top of page

Ausgehend vom Schneiden der Hinterhand größerer Rinder werden die Stücke erhalten, aus denen das sogenannte Ruckeln besteht. Diese Stücke, Tapa, Babilla und Contra, durchlaufen nach dem Schneiden und Umreißen eine Qualitätskontrolle, bei der das Gewicht und die Fettdecke, die sie schützt, entscheiden, ob sie den Stempel der ggA Cecina de León tragen dürfen. Nach dem Markieren werden sie gesalzen und nach einer Trocknungsphase in einem Trockner und einer Räucherphase in unsere Keller geleitet, um ihren Aushärtungsprozess mindestens 7 Monate lang abzuschließen.

 

1 kg Tacos.

Cecina de León D.O. Santa Cruz de Montes

Artikelnummer: 20
31,99 €Preis
    bottom of page